Sie liebten ihre Feinde

Gelebter Glaube afrikanischer Christen, Dieses Buch zeigt einige Berichte von afrikanischen Christen, die durch die Jahrhunderte hindurch die Treue zu ihrem Herrn hielten. Es beginnt mit dem dritten Jahrhundert und reicht bis in die heutige Zeit hinein. Die Orte des Geschehens sind über den ganzen schwarzen Kontinent und die Insel Madagaskar verteilt. Die "Helden" der Berichte sind Afrikaner aus ver­schiedenen Volksschichten. Einige dieser Christen haben für ihre Treue mit ihrem Leben bezahlen müssen. Andere erlebten, wie ihre Feinde durch die Kraft Gottes verändert wurden. Allen gemeinsam ist, dass sie Gottes Liebe den Menschen zeigen wollten, indem sie ihnen diese vorlebten.
Händler-Preise sichtbar nach Anmeldung (Privatkunden bitte www.GuteLiteratur.de besuchen)
  • 534 Stk Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage (Ausland)
Stk
Beschreibung
Artikeldetails im Überblick:
Artikelgewicht: 0,12 kg
Bindung: Taschenbuch (Paperback)
EAN: 9783932308208
ISBN: 978-3-932308-20-8
Leseprobe: Leseprobe
Seitenzahl: 112
Kunden kauften dazu folgende Artikel: